Lieferzeit: sofort lieferbar

Die Leichtigkeit und elegante Erscheinung des Drachens entführt für eine Weile aus dem Alltag. Der Shadow ist in Zusammenarbeit mit den Testpiloten von HQ, Ralf Naujocks und Ralph Joh entstanden. Ziel war, einen Leichtwinddrachen zu erarbeiten, der volle Freestyle-Fähigkeiten mitbringt (Beherrschung aller alten und neuen Tricks bei gleichzeitiger Sicherstellung eines hohen Maß an Präzision) und die Schwebeeigenschaften eines UL-Drachens erreicht. Wir finden, dass das gesteckte Ziel beim Shadow extrem gut gelungen ist. Mit dem Shadow werden Piloten an ruhigen Tagen schon bei der leichtesten Brise an ihren Trickfähigkeiten arbeiten können. Mit MP3-Player und der richtigen Musik im Ohr, kann Drachenfliegen mit dem Shadow zur Meditation werden. Der Drachen ist extrem leicht gebaut. Aufgrund seiner Eigenschaften ist der Shadow für Fortgeschrittene und Experten gleichermaßen gut geeignet und wird in einem hochwertigen Köcher ausgeliefert.

Besondere Details: zusätzliche Verstärkungen an Stand-Offs und Kiel, abgedeckte Leitkantenverbinder für sicheres Durchrutschen der Flugschnur, neuartige verstellbare HQ-Jojo-Stopper, zusätzlicher Fangschenkel an der Waage gegen Verwickeln um den Kielstab, leichtestes Gerüst aus 4mm Kohlefaserrohr und Dynamic T 12 für einen weiten Windbereich, Zusatzgewicht am Kiel für Einwickeltricks und sichere Backspins.

Technische Daten des Herstellers:

  • Spannweite 207 cm
  • Standhöhe 97 cm
  • Kohlefasergestänge 4 + 5 mm, Dynamic T 12
  • Windbereich ca. 0,2-3 bf (3-19 km/h)
  • empfohlene Schnur 45 kp

Der Shadow wird nicht ready to fly ausgeliefert, d. h. Schnüre und Schlaufen müssen optional mitbestellt werden.

Bewertungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:

Hersteller